aktivstall eifel

Aktivstall

Aktivstall mit Pferdepension

Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Reitsport, mit eigenen Pferden und Pferdepension (Boxen mit Weidegang), leben die Pferde bei uns seit Herbst 2013 im neu erbauten Aktivstall auf natürliche und zugleich modern organisierte Weise in artgerechter Herdenhaltung.

Unser Aktivstall in der Praxis

Unser Aktivstall berücksichtigt die Eckpfeiler der artgerechten Pferdehaltung, also Bewegung, natürliches Fressverhalten und Leben im Herdenverband. Dies wird in der Praxis umgesetzt, indem wir wichtige Bereiche des Pferde-Lebens räumlich trennen:

• Laufwege mit unterschiedlichem Belag
• Heu & Stroh, also Raufutter (kontrollierte eigener Herstellung), und Kraft- bzw. Mineralfutter & Müsli
• Frostsichere Tränken
• Ruhezone
• Wälzzone
• Raumteilerelemente
• Salz- & Mineralleckstein
• Holzstämme zum Knabbern

Wie in der Natur werden die Pferde im Aktivstall so ganz artgerecht motiviert, sich ihren Bedürfnissen gemäß zu ständig zu bewegen und die entsprechenden Zonen im Aktivstall aufzusuchen, um zu fressen, zu trinken, zu ruhen, sich zu wälzen usw. Dabei entsprechen die häufigen, über den Tag verteilten Futterportionen dem natürlichen Fressverhalten eines Pferdes, was seiner Gesundheit zu Gute kommt. Weiterhin werden auch die sozialen Bedürfnisse eines Pferdes so berücksichtigt: Durch die Möglichkeit der freien Bewegung können die Pferde zu jeder Tages- und Nachtzeit im Aktivstall in der Herde leben, bei einander wachen, Fellpflege betreiben usw.. Das Miteinander der Pferde gestaltet sich auf diese Weise harmonisch, weil bedürfnisgerecht.

Aktivstall – moderne, durchdachte Anlage

Unser Aktivstall bietet auf 5000m² Platz für ca. 45 Pferde und beachtet folgende Grundlagen eines Aktivstalls:

click here • Befestigte Laufflächen ohne Matsch
• Trockene, weiche Liegeflächen, keine Schadgase
• Frischluft statt Stallmief
• Sicherer Stall ohne Verletzungspotential
• Moderne bauliche Ausstattung und Trainingsmöglichkeiten
• Hochwertiges Futter, kein Schimmel und Staub
• Pferdegerechte Fütterungsintervalle
• Gesundheitsmanagement und -kontrolle Aktivstall
• Täglicher – witterungsabhängiger – Weidegang (wir verfügen über 20 ha Weideland)

Aktivstall – Fütterungsmanagement

Die Fütterungskontrolle wird gewährleistet, indem jedes Pferd einen Chip trägt (bei uns wahlweise am Halsring oder eingeflochten), mittels Computersteuerung kann so erkannt werden, welches Pferd in welche Futterzone darf bzw. ob die tägliche Kraftfuttermenge erreicht ist. So können in der gleichen Herde z.B gute Futterumsetzer wie die meisten Robustrassen zusammen mit kräftig gefütterten Sportpferden leben und beide werden ihren Bedürfnissen gemäß versorgt.

follow url Aktuell ist der Aktivstall voll besetzt, wir führen aber eine Warteliste.

aktivstall in der eifel
Warteliste

get link Aufgrund der hohen Nachfrage nach einem Einstellplatz in unserem Aktivstall führen wir eine Warteliste für Interessenten. Gerne können Sie sich dort eintragen lassen. Bitte geben Sie uns zu diesem Zweck alle relevanten Informationen zu sich und Ihrem Pferd an (per Mail, Post oder Fax).